Pfarrer Peter Gede zum stellvertretenden Dechant gewählt

Alle fünf Jahre wird in den Dekanaten des Erzbistums Paderborn die Dechantenwahl durchgeführt. Mit deutlicher Mehrheit wurde am Donnerstag, 26. April Pfarrer Bernd Haase in seine zweite Amtszeit gewählt.

In der Wahl, unter Leitung von Pfarrer Jürgen Hülseweh, wurde Bernd Haase von den wahlberechtigten Priestern, Diakonen, Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten im Dekanat Büren-Delbrück in seinem Amt bestätigt. Auf Vorschlag von Dechant Bernd Haase wurden Pfarrer Peter Gede (Leiter des Pastoralen Raumes Büren) und Pfarrer Martin Beisler (Leiter des Pastoralen Raumes Salzkotten) für das Amt der stellvertretenden Dechanten benannt.
Dechant Bernd Haase dankte der Wahlversammlung für das, in der Wahl zum Ausdruck gekommene Vertrauen. Den bisherigen stellvertretenden Dechanten dankte er ausdrücklich für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen fünf Jahren. Er bedauerte zugleich Jürgen Hülseweh, der ab 01. Juni Pastor in den Pastoralverbünden Bad Salzuflen-Schötmar und Lippe-West werden wird, verabschieden zu müssen.

Foto: v. l. Pfr. Peter Gede, Dechant Bernd Haase, Pfr. Martin Beisler, Pfr.Jürgen Hülseweh

Text: Dekanatsteam



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
08:27:00 18.05.2018