Das Leben aus dem Glauben vertiefen

Nach der Sommerpause geht das Projekt „Kirche an der Burg“ mit einem umfangreichen Angebot an Meditation, Entspannung und Gebet weiter.

Liebe Mitchristen,

wir laden Sie für eine Stunde in der Woche ein zu einer Zeit 

  • zum Träumen,
  • für die Sehnsucht,
  • zum Abschalten und Stillwerden,
  • zum Getröstetwerden,
  • zur Verwurzelung in der Tiefe,
  • zum Beten,
  • zur Meditation,
  • sich von Gott besuchen zu lassen …

Vielleicht suchen Sie in der ständigen Betriebsamkeit, dem täglichen Hetzen und Gehetztwerden eine solche Zeit der Ruhe und Entspannung.
In ihr können wir Kontakt aufnehmen zu unserem SELBST und uns bewusst werden, dass jeder von uns mit seinem kleinen Leben angeschlossen ist an ein großes Leben, das wir Gott nennen.

Im Meditationsraum des Jodokus-Hauses in Büren-Wewelsburg finden diese Zeiten der Ruhe und Besinnung jeweils donnerstags von 19.30 bis 20.30 Uhr statt.

Jeder Donnerstag im Monat bietet dabei jeweils einen anderen Weg zum Ziel an:

1. Donnerstag im Monat: Herzens- und Ruhegebet
2. Donnerstag im Monat: Entspannung und Mediation
3. Donnerstag im Monat: Taizé-Liturgie
4. Donnerstag im Monat: Bibel für dich

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer:
Das Leben aus dem Glauben vertiefen
oder der Projekt-Homepage:
www.kirche-an-der-burg.de

Ihr Projektteam "Kirche an der Burg"

 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
11:49:00 28.07.2018