Taufkurs für Erwachsene 2019/20

 

Heutzutage kommt es öfter vor, dass Erwachsene sich für die Taufe entscheiden. Wer als Kind nicht getauft worden ist, kann sich auch später als Erwachsener noch taufen lassen – die Taufe steht jedem Menschen offen!
Vielleicht sind sie nicht getauft und spielen mit dem Gedanken sich taufen zu lassen, oder sie kennen Menschen in ihrem Freundes- und Verwandtenkreis, in der Pfarrei, die überlegen sich taufen zu lassen.

Der Erwachsenentaufe geht in der Regel eine Taufvorbereitung voraus. Da ein gemeinsamer Weg mit Gleichgesinnten immer leichter ist, möchten wir im Dekanat 2019/20 einen Taufkurs anbieten.

Es braucht Mut, sich als Erwachsener auf den Weg der Taufe zu machen. Manchmal braucht es die persönliche Ansprache, die Ermutigung von außen, einen ersten Schritt zu gehen.

Haben sie Mut und sprechen sie uns an, sollten sie sich persönlich mit dem Gedanken der Taufe beschäftigen. Alle Gemeindemitglieder möchten wir bitten, wach und aufmerksam mit Blick auf unser Kursangebot zu sein und Menschen vom geplanten Taufkurs zu erzählen. Vielleicht kennen sie auch mögliche interessierte Menschen, die Sie persönlich ansprechen möchten.

Auf unserer Homepage
www.dekanat-bueren-delbrueck.de finden sie alle wichtigen Informationen.
Gerne können sie auch ihre Pastoralen Mitarbeiter auf unser Angebot ansprechen. Gerne stehen wir auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung (Pastor Werner Beule 05258 937 340 / Dekanatsreferentin Manuela Stockhausen 05258 93680-62).


Weitere Infos finden Sie hier zum Download

 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
17:18:00 17.03.2019