Nachwuchs ist ausgezeichnet



Paderborn (WB). Zum ersten Mal hat der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn einen Preis für das »Junge Ehrenamt« ausgelobt.
Auch zahlreiche Jugendliche aus dem Hochstift hatten sich beworben. Zwar ging der erste Preis nach Arnsberg, doch die Teilnehmer aus Büren, Hövelriege und Warburg gingen am Samstag nicht mit leeren Händen nach Hause.
Das Projekt »Mahl und Zeit« der Bürener Jugendkirche Himmelszelt leiste einen bemerkenwerten Beitrag, wie der Laudator Dr. Dirk Lenschen, Geschäftsführer der Caritas-Stiftung für das Erzbistum Paderborn, sagte.

Stellvertretend für das Team der Jugenkirche Himmelszelt um Pastor Michael Melcher nahmen Felizitas Loske, Prisca Lemke und Sven Lange den Preis entgegen.

 



Der Pastoralverbund Büren gratuliert herzlich zu dieser Auszeichung.
Wir freuen uns und sind dankbar für euer Engagement!


 




Den vollständigen Artikel von Ingo Schmitz im Westfalen-Blatt lesen Sie hier.

 

 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
07:34:00 08.08.2019