Vielfältige Caritas-Arbeit im Pastoralverbund

Am vergangenen Sonntag hatte die Kirchengemeinde St. Jodokus Wewelsburg alle Gemeindemitglieder des Pastoralverbundes zur traditionellen gemeinsamen Messe nach Böddeken eingeladen.

Bereits zuvor war die Gemeinde in einer gemeinsamen Prozession von Wewelsburg zur Kapelle der Familie von Mallinckrodt gezogen, wo dann Gottesdienst gefeiert wurde. Auch aus den benachbarten Pastoralverbünden waren zahlreiche Gläubige gekommen.

Die Festmesse wurde von Pfarrer Peter Gede und Pastor Ralf Scheele sowie Pastor Raphael Schliebs aus dem Pastoralverbund Bad Wünnenberg-Lichtenau zelebriert. In Anlehnung an das Sonntagsevangelium ging Pfarrer Gede in seiner Festpredigt auf die wertvolle und vielfältige Caritas-Arbeit ein, die in verschiedenen Formen in unserem Pastoralverbund praktiziert wird: Kleiderkammer, Speisenkammer, Flüchtlingshilfe, Hospizdienst, Besuchsdienste und Seniorenarbeit.


Nach dem Gottesdienst bestand beim "Meinolfus-Plausch" bei Bratwurst, Kaffee, Kuchen und kalten Getränke Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.




Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
15:45:00 27.08.2019