Nightfever - Jetzt erst recht

Jetzt erst recht!
„Nightfever“ am 5.Dezember in Büren
Obwohl in diesem Jahr der Nikolausmarkt um die Pfarrkirche, aufgrund der Pandemie, ausfallen muss, findet unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen das „Nightfever“ in Büren statt. Bereits zum 6. Mal lädt das Nightfever-Team in dieser etwas anderen Adventszeit alle Interessierten ein, bei besonderer Musik zur Ruhe zu kommen und im Gebet Kraft und Energie zu tanken. Die St. Nikolaus Pfarrkirche wird mit Kerzen und dezenter Beleuchtung in eine besondere Atmosphäre getaucht. Auftakt ist um 17 Uhr mit einem Gottesdienst. Das „Nightfever“ startet um 18 Uhr mit der Aussetzung des Allerheiligsten. Es besteht die Möglichkeit am Altar eine Kerze anzuzünden und wer möchte, kann mit einem Priester ins Gespräch kommen. Besonderer Gast wird die National-Madonna von Fatima sein, die im Anschluss für einige Zeit in Büren verbleiben wird. In diesem Jahr wird das „Nightfever“ bereits um 19 Uhr mit dem sakramentalen Segen beendet. Während dieses Zeitraumes besteht die Möglichkeit zu jeder Zeit zu kommen und zu gehen und zu verweilen solange man möchte.





Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
16:14:00 01.12.2020